Scheibenschiessen
Offizier- u. Unteroffizier- Corps der Bürgerkompanien der Stadt Nienburg/Weser e.V.

Torsten Pottratz ist Scheibenkönig 2013

Torsten Pottratz ist Scheibenkönig 2013

Corporalschaft Bossmann

Scheibenkönig 2013

Am Scheibenschießenmontag lag bis zum Abend Hartmut Waschke in Führung. Dann trat Torsten Pottratz von der Corporalschaft Bossmann in den Schießstand. Getreu dem Motto „der König schießt zuletzt“, legte der 52-Jährige an und traf! „Ich wusste gleich dass es ein guter Schuss war“ erzählte der frisch gekürte Nienburger Scheibenkönig. Dass er damit tatsächlich den begehrten Titel erreichte realisierte er allerdings erst als das Trommler- und Pfeiffercorps ihn in alter Tradition zur Proklamation abholte. „Es war eine riesige Freude“ schilderte Torsten Pottratz den Augenblick. Seit Jahren nimmt der Nienburger als Mitglied der Blauen Garde am Scheibenschießen teil. Den Stadtpokal gewann er vor einigen Jahren bereits, zum Scheibenkönig fehlte bisher aber immer das nötige Glück. Trotz des festen Ziels „Scheibenkönig“ hatte er ganz bewusst vorher nicht die Hecke geschnitten oder den Rasen rund um das Eigenheim in der Alpheide gemäht. Insider bestätigen dass dies aber am Dienstagmorgen nachgeholt wurde. Als Scheibenkönig will Torsten Pottratz im kommenden Jahr so viel Veranstaltungen besuchen, wie es ihm sein Beruf als Prozesstrainer erlaubt.

wpAdmin

Kommentare sind geschlossen.